Belgian Tapestries, gewebter Wandbehang Gobelin Unicorn 66 x 44cm


Preis:
Sonderpreis69,95€

Beschreibung


Wandbehang Unicorn aus Belgien/ Flandern

Á mon seul désir- mein einziges Verlangen" The Lady with the Unicorn"
Die Dame steht vor einem Zelt, auf dessen Oberseite ihr Motto "À Mon Seul Désir" steht, was auf die auf höfische Liebe anspielt.
Ihre Magd steht rechts und hält eine Truhe offen. Die Dame legt die Kette, die sie auf den anderen Wandteppichen trägt, in die Truhe. Zu ihrer Linken steht eine niedrige Bank mit einem Hund, möglicherweise einem Malteser, der auf einem dekorativen Kissen sitzt. Es ist der einzige Wandteppich, in dem sie lächelt. Das Einhorn und der Löwe stehen rechts und links und tragen die Fahnen.

Das ursprüngliche Motiv, ein Wandteppich, ist wahrscheinlich in Paris entworfen und um 1470 für Jean Le Veste gewebt worden.  Die Wimpel sowie die Rüstung des Einhorns und des Löwen im Wandteppich tragen die Insignien des Sponsors Jean Le Viste, eines mächtigen Adligen am Hofe von König Karl VII ( König von Frankreich 22 February 1403 – 22 July 1461).

Unicorn - Á mon seul désir aus der sechsteiligen Serie die Dame und das Einhorn

5 Motive stehen für die Sinne:

  • the Taste - der Geschmackssinn
  • the Hearing - das Hören
  • the Smell - das Riechen
  • the View - das Sehen
  • the Touch- der Tastsinn

Das 6. Motiv  Á mon seul désir- mein einziges Verlangen- steht für die Liebe an sich.



  • - gewebter Wandbehang aus 97% Baumwolle und 3% Polyamid
  • - schwere Qualität, hergestellt in Belgien
  • - Rückseite Baumwollsamt einfarbig beige
  • - 66 x 44cm,
  • - chemische Reinigung 

Mehr Schönes

Kürzlich angesehen